Schuhwerk

Zeigt alle 8 Ergebnisse

Filters:
  • Wie Nestelschuhe jedoch 2 Messingschnallen

    Die am meisten verbreitete Form , welche in den

    Funden ab dem 9 Jh bis in die Renaissance vorhanden

    ist , für alle Stände , alle Altersklassen , alle

    Geschlechter und alle Darstellungen tragbar , Der

    Universalschuh schlechthin  und die meist - getragene

    Schuhform im Reenactment ,  Knöchel hoch , 16 cm

    mit   handgegossenen A - Messingschnalle ,

    über Leisten geschlagen ,

    vegetabil gegerbtes, ungefärbtes Rindleder ,

    deshalb naturhell , dunkelt beim Fetten

    doppelte Ledersohle auf Wunsch und

    Aufpreis mit Militärnägeln genagelt .

    Eigenprodukt

    Ruft an und wir besprechen sicherheitshalber Eure benötigte Größe . T 0151 5061 8591
    88,00 118,00 
    Select options

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

  • Flache Schuhe 1 Messingschnalle

    Die runde Form , welche in den Funden

    ab dem 9 Jh bis in die Renaissance vorhanden

    ist , für alle Stände , alle Altersklassen , alle

    Geschlechter und alle Darstellungen tragbar ,

    ab Spätmittelalter nur noch als Frauen- und

    Kinderschuh getragen ,   unter Knöchel ,

    Größe 39 und 41 vorrätig, bei Bestellung angeben

    mit  1 handgegossenen A - Messingschnalle ,

    über Leisten geschlagen ,

    vegetabil gegerbtes, ungefärbtes Rindleder ,

    deshalb naturhell , dunkelt beim Fetten

    Eigenprodukt

    Ruft an und wir besprechen sicherheitshalber Eure benötigte Größe . T 0151 5061 8591
    45,00 
    Select options

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

  • Wie Nestelschuhe jedoch 1 Messingschnalle

    Die am meisten verbreitete Form , welche in den

    Funden ab dem 9 Jh bis in die Renaissance vorhanden

    ist , für alle Stände , alle Altersklassen , alle

    Geschlechter und alle Darstellungen tragbar , Der

    Universalschuh schlechthin  und die meist - getragene

    Schuhform im Reenactment ,  Knöchel hoch , 12 cm

    mit  1 handgegossenen A - Messingschnalle ,

    über Leisten geschlagen ,

    vegetabil gegerbtes, ungefärbtes Rindleder ,

    deshalb naturhell , dunkelt beim Fetten

    doppelte Ledersohle auf Wunsch und

    Aufpreis mit Militärnägeln genagelt .

    Eigenprodukt

    Ruft an und wir besprechen sicherheitshalber Eure benötigte Größe . T 0151 5061 8591
    85,00 115,00 
    Select options

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

  • Nestelschuhe 1 Nestel

    Die am meisten verbreitete Form , welche in den

    Funden ab dem 9 Jh bis in die Renaissance vorhanden

    ist , für alle Stände , alle Altersklassen , alle

    Geschlechter und alle Darstellungen tragbar , Der

    Universalschuh schlechthin  und die meist - getragene

    Schuhform im Reenactment ,  Knöchel hoch , 10 cm

    mit 1 Ledernestel , über Leisten geschlagen ,

    vegetabil gegerbtes, ungefärbtes Rindleder ,

    deshalb naturhell , dunkelt beim Fetten

    doppelte Ledersohle auf Wunsch und

    Aufpreis mit Militärnägeln genagelt .

    Eigenprodukt

    Ruft an und wir besprechen sicherheitshalber Eure benötigte Größe . T 0151 5061 8591
    80,00 110,00 
    Select options

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

  • Stiefel des Mittelalters

    Leider wird das Thema Stiefel im Mittelalter völlig

    überbewertet da kein Hollywoodritter ohne Stiefel

    zu sehen ist . Der flache Schuh war Mode und normal ,

    ob Soldaten , Ritter oder Bauern , Stiefel nur sehr gering

    verbreitet und nie so hoch wie im Film .

    Wenn es jedoch ein Stiefel sein soll , dann dieser hier .

    Es gibt einen Fund davon aus England und er kommt

    unserem heutigen Modeempfinden recht nahe .

    Über Leisten geschlagen , vegetabil gegerbtes Rindleder ,

    Kniehoch , doppelte Ledersohle und ein kleiner Absatz , ein

    Knöchelriemen mit authentischer Messingschnalle .

    Preise grössengestaffelt

    Eigenprodukt

    150,00  Zum Warenkorb hinzufügen

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

  • Nestelschuhe 2 Nesteln

    Die am meisten verbreitete Form , welche in den

    Funden ab dem 9 Jh bis in die Renaissance vorhanden

    ist , für alle Stände , alle Altersklassen , alle

    Geschlechter und alle Darstellungen tragbar , Der

    Universalschuh schlechthin  und die meist - getragene

    Schuhform im Reenactment ,  Knöchel hoch ,15 cm

    mit 2 Ledernesteln , über Leisten geschlagen ,

    vegetabil gegerbtes, ungefärbtes Rindleder ,

    desshalb naturhell , dunkelt beim Fetten

    doppelte Ledersohle auf Wunsch und

    Aufpreis mit Militärnägeln genagelt .

    Eigenprodukt

    Ruft an und wir besprechen Eure benötigte Größe . T 0151 5061 8591
    80,00 110,00 
    Select options

    inkl. MwSt.

    zzgl. Versandkosten

  • Landsknechtsstiefel

    Ein Stiefel wie er in der Renaissancemode aufgekommen ist und auf Zeichnungen Dürers zu sehen . Anfertigung von uns nur auf Bestellung mit entsprechender Lieferzeit . Ruft an : T 0151 5061 8591
    220,00  Zum Warenkorb hinzufügen

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

  • Kuhmaul- & Froschmaulschuhe

    Der Gipfel der Renaissance ! Der Frosch - & Kuhmaulschuh , noch eine Steigerung der modischen Extravaganca der Lands- knechte, nicht's für den tumben Bauern . Wie alle meine A Schuhe , von mir nach einem Fundbericht rekonstruiert und in Wendetechnik , mit Pechfaden und bestem Rindleder handgenäht . Anfertigung nach Bestellung . Ruft mich an wenn Ihr interessiert seid . Made im Schwarzwald
    130,00  Zum Warenkorb hinzufügen

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

    inkl. 19 % MwSt.

    zzgl. Versandkosten

Schuhnagel

Schuhnagel